Dharmaotaram
Varunaotaram
Ramaotaram
Shivmegabhawam
Sansarsaram
Nigamapacharam
Srilaldewam
Nitramnamami

jhule lal

Om Sarve Bhavantu Sukhinah Sarve Shantu Nir-Aamayaah Sarve Bhadraani Pashantu Maa Kashcid-Dhukha-Bhaag-Bhavet Om Shaanti Shaanti Shaanti

Willkommen zum Jyoti Maiyya Hindu Tempel e.V.

Ein erfülltes und glückliches Leben kann man nur führen, wenn die Gedanken, die Repräsentation, und die Tugend im Einklang sind. Doch so oft verlieren wir den Überblick, den richtigen Pfad, den Glauben, und unser Lächeln, weil wir mit dem Bewältigen des Alltags ( Arbeit, Verpflichtungen, bittere Enttäuschungen, ect. ... ) beschäftigt und überfordert sind. Um das Gleichgewicht zwischen dem Kopf und dem Herzen zu finden ist es notwendig, dass Seele und Körper vereint sind.

Die Weisheiten der heiligen Geeta und alle anderen heiligen Schriften ( Shastra ) prädigen uns:
Jeder solle glücklich werden, Jeder solle das Beste im Leben erkennen. Wir sollten von jedem Moment unseres Leben lernen und versuchen jeder Zeit und auf jede Weise, wenn es uns irgendwie gelingt die Qualität unseres Lebens zu erheben, um das Leben zu feiern. Feiern ist einer der Arten, durch die wir uns selbst belohnen und somit wiederum die Qualität unseres Lebens erheben.

Jyoti Maiyya Mandir auch bekannt als "shanti ka darbar" ( Ort der Ruhe ) dient daher als geeigneter Platz um die Last von den Schultern zu lassen, neue Energie zu tanken, dem Herzen zu folgen, den Gedanken freien Lauf zu lassen, sich an spirituellen Weisheiten ( Gyan ) und Wissenwertes ( Sanskar ) zu bereichern.

Unsere Ziele bestehen daraus, Jung und Alt, das Moderne und das Konservative zu vereinen. Unsere Religion (Dharam) fortzuführen und Wissen (Gyan) zu vermitteln.

Jai Mata di.

In prayer it is better to have a heart without words than words withhout a heart

"You must not lose faith in humanity. Humanity is an ocean; if a few drops of the ocean are dirty, the ocean does not become dirty."

Ganesh Ji
Ganesh Ji
Säulen Ende